Service NRW - Das Dienstleistungsportal der Landesverwaltung

Hauptnavigation

Adressverzeichnisse

Übergreifende Angebote

Dienstleistungsportal NRW > Ressorts > MWIDE > AWP-NRW

Außenwirtschaftsportal-NRW

Link zu diesem Verfahren:

http://www.nrw-export.de (externer Link)


Zielgruppe/Adressaten:

Unter www.nrw-export.de sollen Außenwirtschaft betreibende NRW-Unternehmen und solche, die Auslandsmärkte erstmalig erschließen wollen, tagesaktuell recherchierte Informationen, News, Termine, Kooperationsbörsen, Services und Ansprechpartner der NRW-, EU- sowie Weltexportwirtschaft finden. Vor Projektbeginn wurden durch Unternehmerworkshops typische Unternehmensfragestellungen ermittelt. Hieraus ist eine zielgruppenorientierte Unternehmenslagen-Navigation aufgebaut worden.


Beschreibung des Verfahrens:

Seit der Onlineschaltung von www.nrw-export.de als Kooperationsprojekt der Akteure der Außenwirtschaft in NRW auf der CeBIT 2003 hat sich die Akzeptanz und der Traffic erfreulich positiv entwickelt. Die Anzahl der Unternehmerbesuche überschritt seit Onlineschaltung die 1,7 Millionen-Grenze, monatlich besuchen ca. 50.000 bis 60.000 Nutzer das Aussenwirtschaftsportal-NRW. Die Tendenz ist steigend.

Unter dem Dach von www.nrw-export.de findet der Nutzer schnell zu einer Fülle hilfreicher Informationen, Services und Ansprechpartner für Außerwirtschaft betreibende Unternehmen und solche, die Auslandsmärkte erschließen wollen, u.a.: Grundlagen der Außenwirtschaft, Länderinformationen, Brancheninformationen, In- und Auslandsmessen, Zölle und Recht, Logistik Management, Finanzierung und Versicherung, Export-Förderung, Ausschreibungen und Matchings, Termine, News, Success Stories, Hinweise zur Interkulturellen Kommunikation, Anleitung zum Schutz vor Wirtschaftskriminalität und Wirtschaftsspionage, Publikationen, Downloads, Links. Das Außenwirtschaftsportal-NRW spiegelt die außenwirtschaftlichen Aktivitäten des Landes NRW und der Akteure der Außenwirtschaft in NRW zeitnah wieder. Die politische Aufgabe des Ministeriums für Wirtschaft, Mittelstand und Energie NRW besteht darin, vor allem kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zu ausländischen Märkten zu erleichtern.

Mit diesem Instrument der Außenwirtschaftsförderung werden mehr Unternehmen erreicht und bei den Unternehmen größere geldwerte Kostenvorteile erzeugt als durch klassische monetäre Förderinstrumente. Durch dieses G2B-Instrument wird Außenwirtschaftsförderung für kleine und mittlere Unternehmen optimiert.

Das Außenwirtschaftsportal-NRW lotst die NRW-Unternehmen nach typischen Unternehmenslagen strukturiert durch das unüberschaubare Informations- und Serviceangebot der Außenwirtschaft im Internet, es bietet auf die Bedürfnisse dieser Unternehmen abgestimmte Services, welche permanent angepaßt und erweitert werden.

Das Außenwirtschaftsportal-NRW ist als Mitglied in das Bundesaußenwirtschaftsportal www.ixpos.de integriert.


Gebühren:

keine


Technische Voraussetzungen:

Internetanschluss


Ausführende Behörde/Einrichtung:

NRW.International GmbH