Service NRW - Das Dienstleistungsportal der Landesverwaltung

Hauptnavigation

Adressverzeichnisse

Übergreifende Angebote

Dienstleistungsportal NRW > Ressorts > MAGS > Gesundheit.nrw

Gesundheit.nrw - Online Informationsdienst

Link zu diesem Verfahren:

http://www.gesundheit.nrw.de (externer Link)


Zielgruppe/Adressaten:

Bürgerinnen und Bürger, Patientinnen und Patienten in NRW


Beschreibung des Verfahrens:

Gesundheit.nrw ist das NRW-Gesundheitsportal im Internet, das aktuelle und qualitätsgesicherte Daten für die Suche nach geeigneten Behandlungsmöglichkeiten und Ansprechpartnern im Gesundheitswesen bereitstellt. Auf einen Klick finden gesundheitsinteressierte Bürgerinnen und Bürger wichtige Adressen und wertvolle Informationen. Durch die Vernetzung gesundheitsbezogener Informationsangebote unter dem Dach von Gesundheit.nrw versteht sich das Portal als "Lotse" im Internet durch das komplexe Netz der Gesundheitsversorgungsstrukturen in Nordrhein-Westfalen. Als Wegweiser für NRW steht das Portal seit August 2001 unter der Adresse www.gesundheit.nrw.de im Internet und wird kontinuierlich von mittlerweile mehr als 50.000 Bürgerinnen und Bürgern jeden Monat besucht.

Zwei Säulen bilden den inhaltlichen Bereich:

1. Qualitätsgesicherte Informationen rund um die Gesundheit (aktuell 20 Erkrankungen und 8 Präventionsthemen)

2. Der „NRW-Wegweiser“ lotst den Weg zu Adressen und Ansprechpartnern der gesundheitliche Versorgung in NRW (> 100.000 Adressen)


Gesundheit.nrw bietet Gesundheitsinteressierten folgende Services:

1. News (aus NRW, der LGK, von Partnern, aus der Forschung)

2. Kalender mit Gesundheitstagen

3. Zugang zu Recherchen in wissenschaftlichen Datenbanken (DIMDI, MEDPILOT)

4. „Gesundheit.nrw-Finder“: Seitenübergreifende Suche in Partnerangeboten (derzeit zu 10 Themen). Diese Funktion führt zu seriösen und qualitativ hochwertigen Informationen im Internet. Besonders komfortabel ist, dass automatisch verwandte Suchworte angezeigt werden, um einem medizinischen Laien dabei zu helfen, für ihn relevante Informationen in Themengebieten zu finden, in denen er sich nicht gut auskennt.